Follow us on Facebook
Follow us on Xing

VolvoOnTour

 

Letzte Qualifikationsmöglichkeit für das Europäische Finale in Alicante! 

 


 Donnerstag, 21. bis 23. September 2017

 In Eschenbach, Kanton Luzern

 

Der 1. Halt dieser VolvoOnTour ist in der Schweiz! Und genau da werden wir die letze Qualifikation für das Europäische Finale der besten Baumaschinenfahrer Europas abhalten. Also unbedingt dieses Datum safen: 21. bis 23. September 2017.

 

Die ganze VolvoOnTour.

 

Alle Eventtage im Gemeindekieswerk Eschenbach, Luzern finden während diesen Zeiten statt:

21. und 22. September 2017 von 10-18 Uhr

23. September 2017  von 10-16 Uhr

 

Und da wird was geboten!

Extra aus Schweden angefahren kommt eine gewaltige Show, die jeweils um 11 Uhr und 15.30 Uhr statt findet. 

 

... die Show rollt an.

 

Auf dem gesamten Areal werden Neuheiten von Volvo Baumaschinen, Mobilbagger EWR170E, Kompaktbagger EC27D, Erdbauwalze SD45B und Radlader L260H sowie den Schnellwechsler Steelwrist OQ Auto Connection.

 

Diese und weitere aktuelle Volvo Baumaschinen, Volvo LKW sowie RACO Dumper können hier getestet werden.

 

Und jetzt noch ein kleiner Vorgeschmack der VolvoOnTour via Youtube:

 

 

 

 

 

 

Zuviel versprochen? 

 

 

PS: Essen und Trinken sind GRATIS! Und by the way, auch ein Geschenk wartet auf alle Volvo-Fahrerclubmitglieder.

 

Noch mehr Informationen findest du auf diesen Seiten:

www.volvoce.com/switzerland, deutsch

www.volvocecom/suisse, französisch

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

 

 

 

Volvo Fahrerclub Schweiz

Brigitte Mantovani

Tel. +41 44 842 54 24

 

Anmeldungen für eine Mitgliedschaft:

Donwload Anmeldung hier!

 

Anmeldetalon bitte einsenden an:

b.mantovani@robert-aebi.com

 

Diese Seiten könnten dich interessieren:

www.volvoce.com/switzerland

www.volvo-fahrerclub.de

 

Volvo Fahrerclub-Ausscheidungen

Informationen zu Events

 

 

Film: Volvo-Fahrerclub

Finale der bester Baumaschinenfahrer 2016 in Belley, Frankreich! Klick auf das Bild!

 

 

News 

Volvo Kompaktbagger EC18D - Inklusiv Zubehör, sofort lieferbar, CHF 27 900.-, exkl. MwSt.

Ihr kompaktes Kraftpaket:

 

Maschinenausstattung

  • Einsatzgewicht 1’808 kg (inkl. zusätzlichem Kontergewicht 38 kg)
  • Stiel 950 mm
  • Gummiraupen 230 mm
  • Schutzdach (ROPS, TOPS, FOPS 1)
  • Load-Sensing-Hydraulik mit Verstellpumpe
  • Ein Hydraulikkreis für Anbaugeräte
  • Kupplung links: CEJN 10365 1205
  • Kupplung rechts: CEJN 10364 6204
  • Verstellfahrwerk 994 mm – 1’366 mm
  • 24 Monate Garantie

 

Zubehör

  • Powertilt PTS-4.5 verschweisst mit Schnellwechsler HUM 05 mechanisch
  • Tieflöffel 400 mm ohne Zähne
  • Tieflöffel 600 mm mit Zähnen
  • Planierlöffel 850 mm
mehr

Volvo Kompaktbagger ECR25D - Kompakt, einfach im Transport, inklusive Zubehör, für CHF 39 900.- , exkl. MwSt.

Maschinenausstattung

  • Einsatzgewicht 2’593 kg
  • Stiel 1’050 mm
  • Gummiraupen 300 mm
  • Beheizbare Kabine (ROPS, TOPS, FOPS)
  • Zusatzkontergewicht
  • Kurzheck
  • Ein Hydraulikkreis für Anbaugeräte
  • Kupplung links: CEJN 10365 1205
  • Kupplung rechts: CEJN 10364 6204
  • 24 Monate Garantie

 

Zubehör:

  • Powertilt PTS030 verschweisst mit Schnellwechsler HUM 05 mechanisch (Aufpreis für hydraulisch Fr. 1'400.- exkl. MwSt.)
  • Tieflöffel 400 mm ohne Zähne
  • Tieflöffel 600 mm mit Zähnen
  • Planierlöffel 1’000 mm
mehr

Wie Gott in Frankreich

Anfang April öffnete das Werk für Volvo-Kompaktbagger im französischen Belley die Tore für 34 Mitglieder des Volvo-Fahrerclubs.

mehr

Auch 2014 ist Martin Müller Botschafter unseres Fahrerclubs

Wir freuen uns sehr. Martin Müller aus Fischbach hat sich für ein weiteres Jahr als Botschafter für unseren Volvo-Fahrerclub Schweiz zur Verfügung gestellt. Der "Volvo-Fanatiker" arbeitet bei T. & M. Dumper GmbH und hat besonders die Volvo-Grossdumper bei seiner Arbeit ins Herz geschlossen.

mehr

Das Fahrerclub-Finale und seine Sieger 2013

Im Wettkampf mit 21 anderen Finalisten aus ganz Europa gewinnt Johannes Unger am 28. September die Endausscheidung des europäischen Fahrerclub-Finales von Volvo CE. Platz 2 belegt Ueli Hunziker aus der Schweiz.

mehr

Sieger Europäisches Fahrerclub-Finale

Wir sind die zweitbesten Fahrer!

Ueli Hunziker hat's aufs Siegertreppchen geschafft und belegt den 2. Rang.

Auch der zweite unserer Finalisten aus der Schweiz - Marcel Hirter - hat mit dem 6. Rang ein sehr gutes Resultat erzielt.

Wir gratulieren den Beiden ganz herzlich!

mehr

Die Finalisten für das Fahrerclub-Finale 2013

Sie stehen fest. Hier könnt ihr sie näher kennen lernen.

mehr

Bericht zu Volvo-Fahrerclub-Reise nach Konz

Den Volvo-Spirit hautnah zu spühren... Das war der Grundgedanke, Mitglieder des Fahrerclubs nach Deutschland zu entführen. Genauer gesagt zu Volvo Construction Equipment in Konz.

mehr

Zum Bagger-Testen nach Fernost

Thorsten Müller vom Volvo-Fahrerclub Deutschland war in Südkorea um den Prototypen eines Baggers der neusten Generation zu testen. Er berichtet uns hier seine Erlebnisse.

mehr

Hochbetrieb im Fahrerlager

Anlässlich der Bauma 2013 wurden beim Fahrerwettbewerb Tickets fürs Europäische Fahrerclub-Finale vergeben. Diese waren heiss begehrt.

mehr

News 1 - 10 von 11


Tipps 

Fahrertipps Bagger Folge 2

  • Verwende das richtige Arbeitsgerät
  • Nutze die automatische Drehzahlregelung
  • Vermeide lange Fahrzwege
mehr

Auch halbe Sachen

Mit dem in verschiedenen Profilvarianten verfügbaren Reifen RL-5K kann Goodyear optimal auf die unterschiedlichen Bedürfnisse seiner Kunden eingehen.

mehr

Volvo Days 2014

Ein Besuch bei den Volvo Days in Eskilstuna, dem Mekka vieler Baumaschinenfans, ist immer wieder eine Reise wert. Für zwölf Teilnehmer auf der Oslo-Tour und weitere 12 ab Stockholm ging kürzlich mit dem unvergesslichen Trip nach Schweden ein Traum in Erfüllung.

mehr

Volvo Days 2014

Ein Besuch bei den Volvo Days in Eskilstuna, dem Mekka vieler Baumaschinenfans, ist immer wieder eine Reise wert. Für zwölf Teilnehmer auf der Oslo-Tour und weitere 12 ab Stockholm ging kürzlich mit dem unvergesslichen Trip nach Schweden ein Traum in Erfüllung.

mehr

Fahrertipps Bagger Folge 1

  • Beladestelle sauber halten
  • Empfehlungen der Betriebsanleitung beachten
  • Richtige Position für das zu beladene Fahrzeug
mehr

Noch effizienter: Offroad-Reifen RT-3B

Die **-Hi-Stability-Versionen des Offroad-Reifens RT-3B von Goodyear bieten maximale Produktivität bei geringen Kosten.

mehr

Fahrertipps Radlader Folge 2

  • weniger Kraft am Gaspedal
  • Be- und Entladen der Last planen
  • Befüllen der Schaufel
mehr

Teamwork mit Radladerreifen RT-5D von Goodyear

Der neue Radladerreifen RT-5D von Goodyear gewährleistet noch mehr Produktivität, Effizienz und Tragfähigkeit als sein Vorgänger.

mehr

Fahrertipps Radlader Folge 1

  • zuerst die Arbeitseinsätze planen
  • Fahrwege
  • gleichmässiges und methodisches Arbeiten
mehr

Kosten optimieren mit Reifenmanagementsystem

Mit dem internetbasierten Reifenmanagementsystem FOS Mte verfügen nun auch Kunden im Bereich Off-The-Road über mehr Transparenz und Kostenkontrolle.

mehr

News 1 - 10 von 10