Follow us on Facebook
Follow us on Xing

 3. Platz für die Schweiz:

Ueli Hunziker hat es für uns geschafft!

 

 

29 Fahrer aus 16 Ländern haben sich der Aufgabe in Alicante gestellt. Die Anforderungen an die Fahrer waren enorm und deshlab sind wir besonders stolz auf den 3. Platz, den Ueli Hunziker für die Schweiz geholt hat.

 

Die Disziplinen:

 

 

Disziplin 1: Ein Ball mit der Gabel vom Ständer holen und in die Box versenken. Drei innert höchstens 4 Minuten mussten es sein.

 

 

 

Disziplinen 2 und 3: identische Aufgabe, verschiedene Maschinen. Eine Bocciakugel in die Öffnung bringen und nach dem Gefälle rechts unten gleich wieder mit dem Löffel auffangen.

 

 

 

Finale Aufgabe: wieder Bälle einlochen, aber diesmal in verschiedene Boxengrössen mit entsprechenden Punkten. Der Sieg wurde nach Punkten ausgezählt.

 

 

Impressionen

 

 

 

 

 

 


 

VolvoOnTour

 

 

 

Die VolvoOnTour in Eschenbach vom 21.9.2017-23.9.2017 ist vorbei. Bei absolut schönem Wetter und toller Bergkulisse konnten wir den Gewinner der 2. Ausscheidung für das Europäische Finale in Alicante ausmachen:

 

1. Platz

Harry Brandstätter

mit einer Zeit von 1:20 Minuten

 

2. Platz

Urs Roffler

mit einer Zeit von 1:27 Minuten

 

3. Platz

Roman Hanselmann

mit einer Zeit von 1:28 Minuten

 

Herzliche Gratulation an alle Fahrer, ihr ward super!!

 

 

Der Ausscheidungsplatz

 

 

Die Aufgabe: 3 von 4 Pingpong-Bällen mussten eingelocht werden

 

 

Rund 160 Fahrer stellten sich der Aufgabe

 

 

Ueli Hunziker half mit und instruierte die Fahrer

 

 

Höchste Konzentration bei der Ausführung

 

 

Und auch ein Selfi der Fans durfte nicht fehlen

 

 

Das Team

 

 

 

www.volvoce.com/switzerland, deutsch

www.volvocecom/suisse, französisch

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt 

 

 

 

Volvo Fahrerclub Schweiz

Brigitte Mantovani

b.mantovani@robert-aebi.com

 

 

   Wir feiern dieses Jahr

   20 Jahre Volvo Fahrerclub!

 

 

 

 

 

Anmeldungen für eine Mitgliedschaft:

Donwload Anmeldung hier! und einsenden an: b.mantovani@robert-aebi.com

 

Das meint die Presse:

Pressemitteilung Robert Aebi AG 

Zofinger Tagblatt

 

Diese Seiten könnten dich interessieren:

www.volvoce.com/switzerland

www.volvo-fahrerclub.de

 

 

 

News 

Gemeinsam für eine saubere Zukunft: GoGreen Pakete für Volvo Dumper

mehr

Grosser Auftakt von Volvo On Tour in der Schweiz

Mit ca. 1'200 Interessierten aus der Baubranche startete der Auftakt von Volvo On Tour auf seiner Reise durch Europa vom 21. bis 23. September 2017 in Eschenbach, Luzern. Das Gemeinde Kieswerk hatte sich für diesen Anlass zu einer professionellen Eventplattform verwandelt, mit Show Areal, Plateau Arena für die Zuschauer, Test Gelände, Fahrerclub Landesausscheidung und einem Bereich für das leibliche Wohl.

 

mehr

2. Volvo Fahrerclub-Ausscheidung an der VolvoOnTour in Eschenbach. Das sind die Gewinner ...

 

Vom 21.9. bis 23.9.2017 haben sich die besten Baumaschinenfahrer der Aufgabe gestellt.

Die drei Gewinner heissen:

 

1. Platz

Harry Brandstätter

mit einer Zeit von 1:20 Minuten

 

2. Platz

Urs Roffler

mit einer Zeit von 1:27 Minuten

 

3. Platz

Roman Hanselmann

mit einer Zeit von 1:28 Minuten

 

Herzliche Gratulation an alle Fahrer, ihr ward super!!

mehr

VolvoOnTour: 21. - 23. September im Gemeindekieswerk Eschenbach

Der erste Halt von VolvoOnTour, in der Schweiz, wird ein ereignisreicher Event der Robert Aebi AG in Kooperation mit Volvo Baumaschinen und Volvo LKW. Präsentiert werden Neuheiten von Volvo Baumaschinen, Mobilbagger EWR170E, Kompaktbagger EC27D, Erdbauwalze SD45B und Radlader L260H sowie den Schnellwechsler Steelwrist OQ Auto Connection. Diese und weitere aktuelle Volvo Baumaschinen, Volvo LKW sowie RACO Dumper können getestet werden.

mehr

Volvo Kompaktbagger EC18D - Inklusiv Zubehör, sofort lieferbar, CHF 27 900.-, exkl. MwSt.

Ihr kompaktes Kraftpaket:

 

Maschinenausstattung

  • Einsatzgewicht 1’808 kg (inkl. zusätzlichem Kontergewicht 38 kg)
  • Stiel 950 mm
  • Gummiraupen 230 mm
  • Schutzdach (ROPS, TOPS, FOPS 1)
  • Load-Sensing-Hydraulik mit Verstellpumpe
  • Ein Hydraulikkreis für Anbaugeräte
  • Kupplung links: CEJN 10365 1205
  • Kupplung rechts: CEJN 10364 6204
  • Verstellfahrwerk 994 mm – 1’366 mm
  • 24 Monate Garantie

 

Zubehör

  • Powertilt PTS-4.5 verschweisst mit Schnellwechsler HUM 05 mechanisch
  • Tieflöffel 400 mm ohne Zähne
  • Tieflöffel 600 mm mit Zähnen
  • Planierlöffel 850 mm
mehr

Volvo Kompaktbagger ECR25D - Kompakt, einfach im Transport, inklusive Zubehör, für CHF 39 900.- , exkl. MwSt.

Maschinenausstattung

  • Einsatzgewicht 2’593 kg
  • Stiel 1’050 mm
  • Gummiraupen 300 mm
  • Beheizbare Kabine (ROPS, TOPS, FOPS)
  • Zusatzkontergewicht
  • Kurzheck
  • Ein Hydraulikkreis für Anbaugeräte
  • Kupplung links: CEJN 10365 1205
  • Kupplung rechts: CEJN 10364 6204
  • 24 Monate Garantie

 

Zubehör:

  • Powertilt PTS030 verschweisst mit Schnellwechsler HUM 05 mechanisch (Aufpreis für hydraulisch Fr. 1'400.- exkl. MwSt.)
  • Tieflöffel 400 mm ohne Zähne
  • Tieflöffel 600 mm mit Zähnen
  • Planierlöffel 1’000 mm
mehr

Einladung zum EBIANUM LIVE - DIE VOLVO CHALLENGE, mit Volvo-Fahrerclub-Direktqualifikation für das Masters in Alicante

Das EBIANUM-Baggermuseum lädt Sie herzlich ein zu zwei bewegenden Tagen: Die Zusammenarbeit mit der Robert Aebi AG und dem Volvo-Fahrerclub hat es möglich gemacht, dass Sie am Samstag, 27. und Sonntag 28. Mai von 10–17 Uhr die spektakuläre Volvo-Challenge erleben dürfen.

Seien Sie an der Qualifikation für das europäische Volvo-Fahrerclub-Finale 2017 dabei und fiebern Sie mit, wenn sich die besten Baumaschinenfahrer der Schweiz auf dem Gelände des EBIANUMs messen.

Jeweils zwei Baggerfahrer absolvieren nebeneinander, in abgesperrtem Gelände, eine schwierige Disziplin unter Zeitdruck. Der beste Fahrer aus den zwei Tagen qualifiziert sich automatisch für das europäische Volvo-Fahrerclub-Finale 2017.

Es braucht keine Anmeldung und Parkplätze hat es genug. Also: Datum merken und am 27. und 28. Mai nach Fisibach kommen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre ganze Familie.

mehr

Fahrerclub-Finale 2016 in Belley, Frankreich

Wir waren dabei! 20 Teilnehmer aus zehn Ländern trafen sich auf dem Werkgelände von Volvo CE in Belley,  um sich zu messen. Ueli Hunziker und Marcel Hirter gingen für die Schweiz an den Start.

mehr

Volvo Fertiger: Startklar für die neue Saison

Schicken Sie Ihren Fertiger in die Winterrevision bei der Robert Aebi AG.

mehr

Ein Volvo EC480E für den Kalksteinbruch

Die Surer Gruppe AG betreibt einen Transportbetrieb, einen Recyclingbetrieb und einen Kalksteinbruch. Seit diesem Jahr setzt die Surer AG dort einen Volvo EC480E mit Hydraulikhammer von AtlasCopco ein.

mehr

News 1 - 10 von 22


Tipps 

Fahrertipps Bagger Folge 2

  • Verwende das richtige Arbeitsgerät
  • Nutze die automatische Drehzahlregelung
  • Vermeide lange Fahrzwege
mehr

Auch halbe Sachen

Mit dem in verschiedenen Profilvarianten verfügbaren Reifen RL-5K kann Goodyear optimal auf die unterschiedlichen Bedürfnisse seiner Kunden eingehen.

mehr

Volvo Days 2014

Ein Besuch bei den Volvo Days in Eskilstuna, dem Mekka vieler Baumaschinenfans, ist immer wieder eine Reise wert. Für zwölf Teilnehmer auf der Oslo-Tour und weitere 12 ab Stockholm ging kürzlich mit dem unvergesslichen Trip nach Schweden ein Traum in Erfüllung.

mehr

Volvo Days 2014

Ein Besuch bei den Volvo Days in Eskilstuna, dem Mekka vieler Baumaschinenfans, ist immer wieder eine Reise wert. Für zwölf Teilnehmer auf der Oslo-Tour und weitere 12 ab Stockholm ging kürzlich mit dem unvergesslichen Trip nach Schweden ein Traum in Erfüllung.

mehr

Fahrertipps Bagger Folge 1

  • Beladestelle sauber halten
  • Empfehlungen der Betriebsanleitung beachten
  • Richtige Position für das zu beladene Fahrzeug
mehr

Noch effizienter: Offroad-Reifen RT-3B

Die **-Hi-Stability-Versionen des Offroad-Reifens RT-3B von Goodyear bieten maximale Produktivität bei geringen Kosten.

mehr

Fahrertipps Radlader Folge 2

  • weniger Kraft am Gaspedal
  • Be- und Entladen der Last planen
  • Befüllen der Schaufel
mehr

Teamwork mit Radladerreifen RT-5D von Goodyear

Der neue Radladerreifen RT-5D von Goodyear gewährleistet noch mehr Produktivität, Effizienz und Tragfähigkeit als sein Vorgänger.

mehr

Fahrertipps Radlader Folge 1

  • zuerst die Arbeitseinsätze planen
  • Fahrwege
  • gleichmässiges und methodisches Arbeiten
mehr

Kosten optimieren mit Reifenmanagementsystem

Mit dem internetbasierten Reifenmanagementsystem FOS Mte verfügen nun auch Kunden im Bereich Off-The-Road über mehr Transparenz und Kostenkontrolle.

mehr

News 1 - 10 von 10