Follow us on Facebook
Follow us on Xing

Volvo-Fahrerclub Schweiz

 

Der Volvo-Fahrerclub ist eine Gemeinschaft für alle Baumaschinenfahrer und Baumaschinen- interessierte und bietet seit seiner offiziellen Gründung auf der GaLaBau 1998 in Nürnberg ein attraktives Leistungsspektrum.

 

Die Vorteile 

 

  • Informationen: Sie erhalten unsere Kundenzeitschrift "Der Kubikmeter" und sind somit immer auf dem aktuellen Wissensstand über die Welt von Volvo CE und seinen Partner-Händlern 
  • Internet-Forum: Wir sind für Sie immer online erreichbar. Sie können praktische Erfahrungen und Informationen mit anderen Mitgliedern tauschen. 
  • Freier Messeeintritt: für Baumaschinenmessen mit Volvo-Beteiligung (auf Wunsch)
  • Überraschungsgeschenk: erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung zum Volvo-Fahrerclub

 

 

Botschafter des Fahrerclubs, Martin Müller aus Reisiswil

 

 

Beschäftigt bei der Firma Hans Barmettler & Co AG in Moosleerau Volvo-Fahrerclub-Mitglied seit 2005 Ein absoluter "Volvo-Fanatiker" Martin Müller, Botschafter des Volvo-Fahrerclubs Schweiz Martin Müller: "Ich bin von Volvo absolut überzeugt und fahre sogar privat nur Volvo. Seit 14 Jahren arbeite ich auf Volvo-Baumaschinen – hauptsächlich auf Grossdumpern – und dies meist auf nicht ganz alltäglichen Baustellen. Ich freue mich sehr, das Amt des Botschafters mit vollem Elan angehen zu dürfen und meine Ideen in das Clubleben einzubringen."

 

Mit einer Mitgliedschaft im Volvo-Fahrerclub gehen Sie keine Verpflichtungen ein, zahlen keinen Mitgliedsbeitrag und können jederzeit kündigen. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Mitgliedskarte und ein kleines Überraschungsgeschenk.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

 

 

 

Volvo Fahrerclub Schweiz

Brigitte Mantovani

Tel. +41 44 842 54 24

 

Anmeldungen für eine Mitgliedschaft an:

b.mantovani@robert-aebi.com

www.volvo-fahrerclub.de

Film: Volvo-Fahrerclub

Finale der bester Baumaschinenfahrer 2016 in Belley, Frankreich! Klick auf das Bild!

 

 

News 

Einladung zum EBIANUM LIVE - DIE VOLVO CHALLENGE, mit Volvo-Fahrerclub-Direktqualifikation für das Masters in Alicante

Das EBIANUM-Baggermuseum lädt Sie herzlich ein zu zwei bewegenden Tagen: Die Zusammenarbeit mit der Robert Aebi AG und dem Volvo-Fahrerclub hat es möglich gemacht, dass Sie am Samstag, 27. und Sonntag 28. Mai von 10–17 Uhr die spektakuläre Volvo-Challenge erleben dürfen.

Seien Sie an der Qualifikation für das europäische Volvo-Fahrerclub-Finale 2017 dabei und fiebern Sie mit, wenn sich die besten Baumaschinenfahrer der Schweiz auf dem Gelände des EBIANUMs messen.

Jeweils zwei Baggerfahrer absolvieren nebeneinander, in abgesperrtem Gelände, eine schwierige Disziplin unter Zeitdruck. Der beste Fahrer aus den zwei Tagen qualifiziert sich automatisch für das europäische Volvo-Fahrerclub-Finale 2017.

Es braucht keine Anmeldung und Parkplätze hat es genug. Also: Datum merken und am 27. und 28. Mai nach Fisibach kommen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre ganze Familie.

mehr

Ein Volvo EC480E für den Kalksteinbruch

Die Surer Gruppe AG betreibt einen Transportbetrieb, einen Recyclingbetrieb und einen Kalksteinbruch. Seit diesem Jahr setzt die Surer AG dort einen Volvo EC480E mit Hydraulikhammer von AtlasCopco ein.

mehr

Gelungene Demo-Schau bei Flums

Der Baumaschinenspezialist Robert Aebi AG und der Lastwagenhändler Thomann Nutzfahrzeuge AG haben im Gelände des Versuchsstollens Hagerbach eine gemeinsame Baumaschinen- und Fahrzeugdemo veranstaltet.

Etwa 2.500 Besucher waren da. An zwei Tagen wurde eine grossartige Leistungsschau geboten. Beide Unternehmen hatten Maschinen und Lastwagen für Probearbeiten und Testfahrten bereitgestellt.

mehr

Wie Gott in Frankreich

Anfang April öffnete das Werk für Volvo-Kompaktbagger im französischen Belley die Tore für 34 Mitglieder des Volvo-Fahrerclubs.

mehr

Auch 2014 ist Martin Müller Botschafter unseres Fahrerclubs

Wir freuen uns sehr. Martin Müller aus Fischbach hat sich für ein weiteres Jahr als Botschafter für unseren Volvo-Fahrerclub Schweiz zur Verfügung gestellt. Der "Volvo-Fanatiker" arbeitet bei T. & M. Dumper GmbH und hat besonders die Volvo-Grossdumper bei seiner Arbeit ins Herz geschlossen.

mehr

Das Fahrerclub-Finale und seine Sieger 2013

Im Wettkampf mit 21 anderen Finalisten aus ganz Europa gewinnt Johannes Unger am 28. September die Endausscheidung des europäischen Fahrerclub-Finales von Volvo CE. Platz 2 belegt Ueli Hunziker aus der Schweiz.

mehr

Sieger Europäisches Fahrerclub-Finale

Wir sind die zweitbesten Fahrer!

Ueli Hunziker hat's aufs Siegertreppchen geschafft und belegt den 2. Rang.

Auch der zweite unserer Finalisten aus der Schweiz - Marcel Hirter - hat mit dem 6. Rang ein sehr gutes Resultat erzielt.

Wir gratulieren den Beiden ganz herzlich!

mehr

Die Finalisten für das Fahrerclub-Finale 2013

Sie stehen fest. Hier könnt ihr sie näher kennen lernen.

mehr

Bericht zu Volvo-Fahrerclub-Reise nach Konz

Den Volvo-Spirit hautnah zu spühren... Das war der Grundgedanke, Mitglieder des Fahrerclubs nach Deutschland zu entführen. Genauer gesagt zu Volvo Construction Equipment in Konz.

mehr

Zum Bagger-Testen nach Fernost

Thorsten Müller vom Volvo-Fahrerclub Deutschland war in Südkorea um den Prototypen eines Baggers der neusten Generation zu testen. Er berichtet uns hier seine Erlebnisse.

mehr

News 1 - 10 von 12


Tipps 

Fahrertipps Bagger Folge 2

  • Verwende das richtige Arbeitsgerät
  • Nutze die automatische Drehzahlregelung
  • Vermeide lange Fahrzwege
mehr

Auch halbe Sachen

Mit dem in verschiedenen Profilvarianten verfügbaren Reifen RL-5K kann Goodyear optimal auf die unterschiedlichen Bedürfnisse seiner Kunden eingehen.

mehr

Volvo Days 2014

Ein Besuch bei den Volvo Days in Eskilstuna, dem Mekka vieler Baumaschinenfans, ist immer wieder eine Reise wert. Für zwölf Teilnehmer auf der Oslo-Tour und weitere 12 ab Stockholm ging kürzlich mit dem unvergesslichen Trip nach Schweden ein Traum in Erfüllung.

mehr

Volvo Days 2014

Ein Besuch bei den Volvo Days in Eskilstuna, dem Mekka vieler Baumaschinenfans, ist immer wieder eine Reise wert. Für zwölf Teilnehmer auf der Oslo-Tour und weitere 12 ab Stockholm ging kürzlich mit dem unvergesslichen Trip nach Schweden ein Traum in Erfüllung.

mehr

Fahrertipps Bagger Folge 1

  • Beladestelle sauber halten
  • Empfehlungen der Betriebsanleitung beachten
  • Richtige Position für das zu beladene Fahrzeug
mehr

Noch effizienter: Offroad-Reifen RT-3B

Die **-Hi-Stability-Versionen des Offroad-Reifens RT-3B von Goodyear bieten maximale Produktivität bei geringen Kosten.

mehr

Fahrertipps Radlader Folge 2

  • weniger Kraft am Gaspedal
  • Be- und Entladen der Last planen
  • Befüllen der Schaufel
mehr

Teamwork mit Radladerreifen RT-5D von Goodyear

Der neue Radladerreifen RT-5D von Goodyear gewährleistet noch mehr Produktivität, Effizienz und Tragfähigkeit als sein Vorgänger.

mehr

Fahrertipps Radlader Folge 1

  • zuerst die Arbeitseinsätze planen
  • Fahrwege
  • gleichmässiges und methodisches Arbeiten
mehr

Kosten optimieren mit Reifenmanagementsystem

Mit dem internetbasierten Reifenmanagementsystem FOS Mte verfügen nun auch Kunden im Bereich Off-The-Road über mehr Transparenz und Kostenkontrolle.

mehr

News 1 - 10 von 10